Luftbild: Andrej Jost 2019BannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Bayerischer Präsidenten-Cup in der Burgthanner Boulehalle

12. 02. 2020

PCB war erneut Ausrichter des Turniers
Für den 2017 vom BPV eingeführten „PräsiCup“ wählte der Verband wie schon vor zwei Jahren den PCB als Austragungsort aus. Jeweils zwei Vorstandsmitglieder aus zahlreichen Bayerischen Vereinen und Spielgemeinschaften zwischen Aschaffenburg und Kaufbeuren fanden sich am 8. Februar am Boulodrome in Burgthann ein. Es wurden vier Runden Triplette mit Zeitbegrenzung im Modus Super-Mêlée gespielt. Das Turnier war natürlich sportlich ambitioniert, sind die Vorstände doch i.d.R. hervorragende Boulisten. Bei dieser Veranstaltung sollte jedoch der Schwerpunkt auch auf der Geselligkeit und dem Austausch zwischen den einzelnen Vorständen liegen, was diese im Vereinsheim bei Speis und Trank ausgiebig nutzten.
Am Ende standen vier Gewinner mit je vier Siegen fest: Michael Hahn (SG Pegnitzrauschen Nürnberg), Günter Bartl (BC Ratisbonne Regensburg), Uwe Stecher (FC Viehhausen) und Markus Probst (MKWU München). Dazu wurden die zwei punktbesten Teilnehmer mit drei Siegen ausgewählt, um eine Endspiel-Triplette zu bilden.
Stefani Probst (MKWU) und Hans Lösel (TSV Röthenbach) mit Markus Probst lieferten sich vor zahlreichen Zuschauern gegen Hahn/Bartl/Stecher eine faire und spannende Partie auf Augenhöhe, in der jeder Punkt heiß umkämpft war. Es siegte knapp mit 13:12 das Team Probst/Probst/Lösel und erhielt aus der Hand des scheidenden BPV-Präsidenten Sebastian Lechner den Cup.
Nach großem Lob für den tollen Service des Küchenteams vom PCB beschloss der engere Kreis um das Präsidium des BPV den Abend in der Burgschänke, um dort die finalen Gespräche zur am Folgetag in Zirndorf stattfindenden Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen des BPV zu führen.

 

 

Foto: Die Sieger des Präsi-Cup 2020 mit dem BPV-Präsidenten

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

03. 10. 2020
 
Unsere Sponsoren

Sponsoren-Logos

Kontakt

Mimberger Straße 101
90559 Burgthann

 

( 0152 ) 29533395

Spielzeiten:

 

Montag 18 bis 22 Uhr

Donnerstag 18 bis 22 Uhr

Samstag 14 bis 18 Uhr

Besucher: 969