Luftbild: Andrej Jost 2019 | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Rekordteilnahme beim 22. Herbstturnier in Burgthann

17. 10. 2023

Der Bitte um Anmeldung zum 22. Burgthanner Herbstturnier am 3. Oktober kamen 52 Triplettes nach, weshalb vorsichtshalber der kleine Parkplatz freigehalten wurde. Und der wurde auch als Spielfeld gebraucht, denn es kamen noch ein paar Mannschaften mehr. Vereinspräsident Rainer begrüßte 59 Triplettes, so viele wie noch nie in der Vereinsgeschichte.

Gespielt wurde im System Poule A/B. Um den Ablauf zu beschleunigen, wurden die Plätze zugelost und bis zum 1/8-Finale nur bis 11 gespielt. Zudem motivierte die Turnierleitung die Spieler zu zügigem Weiterspielen und sorgte durch Vorlosen der Cadrage- und Finalrunden für weiteren Zeitgewinn.

Das Küchenteam um Inge arbeitete im Schichtbetrieb und hatte alle Hände voll zu tun. Schon toll, dass viele Helfer aufs Spielen verzichteten, um für das Wohl der Gäste da zu sein. Gleiches gilt für die Turnierleiterin Anke und den Schiri Rainer, die ohne Ablösung bis zum Ende ausharren mussten. Hier sind längst nicht alle genannt, die zu der viel gelobten Veranstaltung beitrugen.

Einige als Favoriten gehandelte Teams trafen schon frühzeitig aufeinander. Während die in der Cadrage Ausgeschiedenen in Zock-Spielen ihren Frust bewältigten oder sich als Zuschauer ein Plätzchen suchten und die spätsommerliche Sonne genossen, wurde es auf den Spielfeldern zunehmend spannend. Als fast alle Viertelfinalspiele beendet waren, öffnete um 19 Uhr plötzlich der Himmel seine Schleusen und zwang die Spieler in die Halle, wo die Halbfinal- und Finalspiele reibungslos fortgesetzt werden konnten.

Das spannende B-Finale sicherten sich Olaf, Rainer und Albert (alle CP 03 Schweinfurt) gegen Josiane (offene Boulegruppe Lauf), Dieter und Hans (beide TSV Röthenbach/P.) mit 13:11 dank einer 5er Aufnahme in der Endphase. 

Im hochklassigen A-Finale überzeugten Paul, Jonas und Andreas (Mechenhard, CP03 Schweinfurt u. Niedernberg) dank besserer Kondition und setzten sich mit 13:7 gegen Ulli (BC Ratisbonne) Ede und Nils (beide Schweinfurter Kugelleger) durch.

Um 22 Uhr endete mit der Siegerehrung ein sehr schöner Turniertag. 

 B-Finalisten: Dieter, Hans, Josiane, Albert, Rainer und Olaf 

Finalisten und Zuschauer halfen noch beim Aufräumen der durchnässten Pavillons und die mit der Bahn Angereisten wurden zum Bahnhof gefahren, um ihren Zug nach Regensburg zu erwischen.

 

PS: Toan Tran aus Augsburg filmte am 3. Okt. und veröffentlichte das Video auf Youtube, siehe
 

 

Bild zur Meldung: A-Finalisten: Jonas, Ede, Paul, Nils, Andreas und Ulli

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

24. 02. 2024 - Uhr

 

23. 03. 2024 - Uhr

 
Unsere Sponsoren

Sponsoren-Logos

Kontakt

Mimberger Straße 101
90559 Burgthann

 

0172 2114477

Spielzeiten:

 

Montag 18 bis 22 Uhr

Donnerstag 16 bis 22 Uhr

Samstag 14 bis 18 Uhr

Besucher: 6351